Biografie

Gianna Hablützel-Bürki

Die Schweizer Fechterin. Degenfechterin, Nachwuchstrainerin und Präsidentin der Swiss Olympic Athletes Commission (SOAC). Wichtigste Erfolge: Mehrfache Schweizer Meisterin, 1993 und 1996 2. Rang, 1994 und 1995 3. Rang bei den Europameisterschaften (Einzel). 1989 3. Rang bei den Weltmeisterschaften in Denver/USA (Team). 1991/92 3. Rang, 1992/93 2. Rang im Gesamt-Weltcup. März 1993 bis April 1994 Nr. 1 der Weltrangliste. 2000 Europameisterin mit dem Team, 2001 Bronzemedaille der Weltmeisterschaft, Silber mit dem Team, 2002 Silbermedaille der Olympischen Spiele im Degeneinzel und mit dem Team. Mehrfache "Basler Sportlerin des Jahres".

NameGianna Hablützel-Bürki

Geboren am22.12.1969

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortBasel