Biografie

Gertrude Mongella

Die tansanische Politikerin. Lehrerin. Sie ist seit März 2004 die erste Präsidentin des Panafrikanischen Parlaments. 1992 wurde sie Generalsekretärin der Weltfrauenkonferenz. 15 Jahre lang war sie in Ministerämtern, u. a. für Frauenfragen und für Tourismus tätig, 1991 bis 1992 Botschafterin in Indien.

NameGertrude Mongella

Geboren am13.09.1945

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortDar-es-Salam/Tansania