Biografie

Gerhart Lippert

Der österreichische Schauspieler. Sein erstes Theaterengagement hatte er 1957 bis 1958 an den Münchner Kammerspielen. Weitere Stationen waren u. a. Esslingen, Stuttgart, Düsseldorf, Wien und Berlin. Filme u. a.: "Eine Frau fürs ganze Leben", "Stadt ohne Mitleid", "Der Jäger von Fall". Bekannt wurde er vor allem durch zahlreiche Fernsehserien wie "Der Forellenhof", "Der Komödienstadl", "Der Kommissar", "Der Alte", "Tatort", "Glücklich geschieden". Den größten Erfolg hatte er in der Rolle des Dr. Thomas Burgner in der Serie "Der Bergdoktor" (1993-1997). Weitere Rollen u. a. in der Rosamunde Pilcher-Verfilmung "Flamme der Liebe" (2003), in dem TV-Special "Schwarzwaldklinik - Die nächste Generation" (2005) und "Der Landarzt" (2008).

NameGerhart Lippert

Geboren am14.03.1937

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortPietzing am Simssee