Biografie

Gerhard Kofler

Der italienische Schriftsteller. Südtiroler Schriftsteller, Lyriker, Essayist und Übersetzer. Er setzte sich auf Deutsch und Italienisch mit seiner Heimat Südtirol auseinander. Schrieb u. a.: "Poesie von Meer und Erde" (2000), "Poesie von Meer, Erde und Himmel - Poesie di mare, terra e cielo" (2003), "Tagebuch der Wasserrosen" (Prosa, it. u. dt. 2005). Übersetze u. a. Gedichte von H. C. Artmann und Friederike Mayröcker ins Italienische.

NameGerhard Kofler

Geboren am11.02.1949

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortBozen

Verstorben am02.11.2005

TodesortWien