Biografie

Gerhard Bökel

Der deutsche Politiker. Er war 1994 bis 1999 Hessischer Minister des Inneren und 1995 bis 1999 auch für Landwirtschaft, Forsten und Naturschutz. MdL Hessen 1978 bis 1985; Präsident des Hessischen Landkreistages 1991 bis 1994. 1999 bis 2001 Vorsitzender des SPD-Bezirks Hessen-Süd und stellvertretender SPD-Landesvorsitzender, 2001 bis 2003 Landesvorsitzender; 2001 bis 2003 Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion Hessen.

NameGerhard Bökel

Geboren am30.06.1946

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortSontra-Hornel