Biografie

Gerda Hasselfeldt

Die deutsche Politikerin. Dipl.-Volkswirtin. Sie ist seit 1969 Mitglied der CSU, seit 1987 des deutschen Bundestags, seit 2005 dessen Vizepräsidentin. 1989 bis 1991 war sie Bundesministerin für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau, 1991 bis 1992 für Gesundheit, 1991 bis 1995 Landesvorsitzende der Frauen-Union, 1995 bis 2002 finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und 2002 bis 2005 stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

NameGerda Hasselfeldt

Geboren am07.07.1950

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortStraubing