Biografie

Georg Michael Wittmann

Der deutsche Theologe. n. a. Q. * 22.01.
Katholischer Theologe. Er war seit 1788 Professor und Dompfarrer in Regensburg, 1829 wurde er dort Weihbischof, 1830 Generalvikar und 1832 Bischof. Gegen den Geist der Aufklärung wurde er zu einem Führer der kirchlichen Erneuerung. Mitbegründer des Ordens der Armen Schulschwestern in Bayern.

NameGeorg Michael Wittmann

Geboren am23.01.1760

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortFinkenhammer

Verstorben am08.03.1833

TodesortRegensburg