Biografie

Friedrich Wittig

Der deutsche Verleger. Gründete 1945 den Friedrich Wittig Verlag in Hamburg. Verlegte vor allem theologische Bücher, christliche Kunst und Dichtung. 1962 bis 1965 war er Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, bis 1980 Vorsitzender der Historischen Kommission des Börsenvereins. Mitbegründer des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels und Organisator der ersten Verleihung 1950 (an Max Tau).

NameFriedrich Wittig

Geboren am17.02.1906

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortBerlin

Verstorben am10.06.2001

TodesortStaufen