Biografie

Friedhelm Ptok

Der deutsche Schauspieler. Erstes Engagement an der Städtischen Bühne der Stadt Flensburg. Er spielte 1959 bis 1962 am Ulmer Theater, bis 1965 am Theater der Freien Hansestadt Bremen, 1965 bis 1969 an den Münchner Kammerspielen, 1969 bis 1972 am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, ab 1972 an den Staatlichen Bühnen Berlin. Im Fernsehen war er u. a. in "Abschied von Olga", "Ein Schweigen am Himmel", "Flucht aus London", "Christian Rother und die Königlich-preußische Seehandlung", "Kartoffeln mit Stippe", "Die Botschafterin", "Der Landarzt", "Julia - Wege zum Glück" zu sehen.

NameFriedhelm Ptok

Geboren am07.08.1933

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortHamburg