Biografie

Franziska Bronnen

Die deutsche Schauspielerin. Sie debütierte in Esslingen. Seit ihrem Engagement an den Städtischen Bühnen Nürnberg-Fürth stand sie als freischaffende Schauspielerin u. a. in Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Hannover und 1984 am Renaissance-Theater in Berlin auf der Bühne. Im Fensehen spielte sie in "Jauche und Levkojen", "Derrick", "Sonderdezernat K 1", "Hanna von Acht bis Acht", "Schwarzwaldklinik", "Traumschiff", "Insel der Träume", "Der Stechlin", "Nur ein toter Mann ist ein guter Mann", "Der Havelkaiser" und "Die Manns - Ein Jahrhundertroman", u. a.
.

NameFranziska Bronnen

Geboren am07.10.1940

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortBamberg