Biografie

Franz Muxeneder

Der österreichische Schauspieler. Er studierte am Max Reinhardt-Seminar in Salzburg, war Mitglied des Münchner Volkstheaters und spielte im "Komödienstadel". 1947 gab er in "Maresi" sein Filmdebüt, seither wirkte er in über 230 Produktionen mit, u. a. an der Seite von Heinz Rühmann in "Der brave Soldat Schwejk" (1960). Im Fernsehen war er u. a. in "Luftsprünge", "Der Kurier der Kaiserin", "Königlich Bayerisches Amtsgericht", "Meister Eder und sein Pumuckl", "Klimbim" zu sehen.

NameFranz Muxeneder

Geboren am19.10.1920

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortSalzburg

Verstorben am03.01.1988

TodesortMünchen