Biografie

Franz Henrich

Der deutsche Theologe. Prof., Dr.theol., Direktor der Katholischen Akademie in Bayern 1967-2000. 1968-98 Mitglied des Rundfunkrats und 1972-98 Vorsitzender des Hörfunkausschusses des Bayerischen Rundfunks. Ab 1967 Herausgeber der Reihe "Schriften der Katholischen Akademie in Bayern". Auszeichnungen u.a.: 1979 Päpstlicher Ehrenprälat, 1979 Schwabinger Kunstpreis (Ehrenpreis), 1985 Bayerischer Verdienstorden, 1992 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse, 1995 Bayerische Verfassungsmedaille in Silber, 1996 Goldene Medaille München leuchtet, 1996 Minerva-Medaille, 1997 Medaille Pro Meritis des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht, Kultur, Wissenschaft und Kunst, 1999 Peregrinus-Preis der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, 2000 Bayerische Verfassungsmedaille in Gold.

NameFranz Henrich

Geboren am08.11.1931

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortNiedergailbach/St. Ingbert