Biografie

Franz Bernhard

Der deutsche Bildhauer. Er wurde 1970 Lehrer für Metall- und Holzarbeiten an der Kunstakademie Karlsruhe. 1994 bis 2001 war er 1. Vorsitzender des Künstlerbundes Baden-Württemberg. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u. a. 1968 Villa Romana-Preis, 1969 Romstipendium Villa Massimo, 1970 Wilhelm-Lehmbruck-Förderpreis, 1977 Hans Thoma-Preis, 1986 Kunstpreis Rheinland-Pfalz, 1989 Lovis-Corinth-Preis, 1998 Bundesverdienstkreuz, 2004 Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz und Ernennung zum Ehrenprofessor.

NameFranz Bernhard

Geboren am17.01.1934

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortNeuhäuser