Biografie

Frank Geerk

Der deutsche Schriftsteller. Lyriker, Erzähler und Dramatiker. Seit 1966 arbeitete er als freier Schriftsteller in Basel. 1993/94 war er Stadtschreiber in Kiel, danach in Weil am Rhein. Sein bekanntestes Prosawerk ist die Biografie "Paracelsus, Arzt unserer Zeit" (1992). Für seine Werke erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter ein Werkjahr der Pro Helvetia und den Welti-Preis der Schweizerischen Schillerstiftung für das Stück "Der Genetiker" (1989). Weitere erfolgreiche Stücke waren "Schwärmer" (1976), "Der Reichstagsbrand" (1983) und "Piaf" (1994).





11 · 02 · 08





NameFrank Geerk

Geboren am17.01.1946

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortKiel

Verstorben am07.02.2008

TodesortBasel