Biografie

Frank Dopheide

Der ausgebildete Rettungsschwimmer und Sportjournalist zählt seit 2004 als Chairman der renommierten Werbeagentur GREY in Düsseldorf zu den einflussreichsten Gestaltern der Werbeindustrie. Nach einer klassischen Karriere wurde er der Erste Kreative an der Spitze der zweitgrößten Agenturgruppe Deutschlands. Im Laufe seiner Karriere gewann der Unternehmer Auszeichnungen bei den bedeutendsten Wettbewerben der Werbebranche...
Frank Dopheide wurde am 29. Juli 1963 in Marl geboren.

Aufgewachsen ist Dopheide im Ruhrgebiet. 1982 legte er am Geschwister Scholl Gymnasium das Abitur ab. Indes war Dopheide auf unterschiedlichen deutschen Nordseeinseln als Rettungsschwimmer aktiv. Im Anschluss leistete er bis 1983 seinen Bundeswehrdienst. Ab Oktober 1983 studierte er an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf für das Lehramt Sport und Spanisch. Parallel zum Studium blieb er als Rettungsschwimmer aktiv. Im Jahr 1987 wechselte Dopheide zur Sporthochschule Köln mit Schwerpunkt Sportjournalistik, die er 1990 abschloss.

Seinen beruflichen Einstand fand Frank Dopheide im selben Jahr als Texttrainee der Agentur "Spiess, Ermisch & Abels" für "Lufthansa". Und er wurde Vater. 1992 wurde er Texter der Düsseldorfer Werbeagentur "GREY" und bekam ein weiteres Kind. Bei "GREY" machte er sich um die Marken "Procter & Gamble", "Visa" und "Deichmann" verdient. 1997 wechselte er als Kreativdirektor zur Werbeagentur "BMZ". Ab 1999 fungierte er als Geschäftsführer der BMZ Publicis, die im selben Jahr als "Agentur des Jahres" ausgezeichnet wurde.

Im Jahr 2003 wurde Dopheide Kreativchef der Agentur "Red Cell" (WPP). Im September 2004 ging Frank Dopheide zurück zu "Grey" - um dort Chairman zu werden. "Der Erste Kreative in über 50 Jahren an der Spitze der zweitgrößten Werbeagentur Deutschlands. Mit einer Mission - die kreative Leidenschaft spürbar und sichtbar zu erhöhen. Er steht für den Agenturanspruch CREATE VALUE und definiert: Kreativität ist ein neuer Gedanke, der messbaren Mehr-Wert in unsere Welt bringt. Für Marken. Für Kunden. Für Mitarbeiter."

In seinen ersten beiden Jahren als Chairman gewann Grey 2005 einen Gold Effie in Deutschland und einen in Europa. Weiter ging es mit zwei Bronze Euro Effies im Jahr 2006 und zwei Bronze Effies in 2007. Er gewann Awards weltweit, unter anderem einen Bronze Lion in Cannes und Grey sprang im Kreativranking unter die Top 10. International wurde Grey Europe, Middle East & Africa vier Mal in Folge als "Agency Network of the Year" ausgezeichnet - 2005, 2006, 2007 und 2008.

Zudem ist Frank Dopheide Mitglied des weltweiten Grey Global Creative Council.
Grey Global Group GmbH & Co KG

Frank Dopheide
Corneliusstrasse 12-36
D-40215 Düsseldorf

Tel.: +49.211.38 07.314
Fax.: +49.211.38 07.456

http://www.grey.de

NameFrank Dopheide

Geboren am29.07.1963

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortMarl (D).