Biografie

Frank Appel

Der deutsche Manager und promovierte Neurobiologe stellt seit 2008 den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Post AG. Seit 2000 verdiente sich Frank Appel für das Unternehmen, zunächst als Zentralbereichsleiter für die Konzernentwicklung, ab 2002 als Vorstandsmitglied für die Ressorts Global Business Services, Key-Account-Management Global Customer Solutions sowie die operative Führung des Konzernprogramms First Choice. 2005 gestaltete er die Übernahme des britischen Logistikers Exel, ehe am 18. Februar 2008 den langjährigen Postchef Klaus Zumwinkel ablöste. Von 2008 bis 2010 war er auch Aufsichtsratsvorsitzender der Postbank. Davor aufgewachsen in Hamburg-Bergedorf, studierte er nach dem Abitur 1981 zunächst Chemie in München (Diplom 1989); 1993 promovierte Appel an der ETH Zürich im Fach Neurobiologie. 1993 fand er bei der deutschen McKinsey seinen Einstand in der Wirtschaft, wo Appel 1999 zum Mitglied der Geschäftsführung aufstieg.
Deutsche Post AG
Dr. Frank Appel
Charles-de-Gaulle-Str. 20
DE-53113 Bonn
Germany

T.: +49 (0)228 182-0
E.: info@deutschepost.de
W.: www.dp-dhl.de

NameFrank Appel

Geboren am29.06.1961

GeburtsortHamburg (D).