Biografie

Franco Maria Malfatti

NameFranco Maria Malfatti

Geboren am13.06.1927

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortRom

Verstorben am10.12.1991

TodesortRom

Franco Maria Malfatti

Der italienische Politiker. Christdemokrat. Er war 1970 bis 1972 als Nachfolger des Belgiers Jean Rey Präsident der Kommission der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft. 1968 wurde er Minister für Staatsbeteiligungen, 1970 für das Post- und Fernmeldewesen, 1978/79 Finanzminister und 1980 Außenminister.

NameFranco Maria Malfatti

Geboren am13.06.1927

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortRom

Verstorben am10.12.1991

TodesortRom

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html