Biografie

Francine Jordi

Die Schweizer Sängerin. Beliebte Volksmusik- und Schlagersängerin. CDs: "Feuer der Sehnsucht", "Ein Märchen aus Eis", "Wunschlos glücklich", "Verliebt in das Leben", "Halt mich", "Meine kleine große Welt". 1998 Siegerin des internationalen Grand Prix der Volksmusik; 2002 Teilnahme am Grand Prix d'Eurovision. Für die Single "Träne" - ein Duett mit Florian Ast - bekam sie Platin. 2009 gewann sie bei der TV-Sendung "Die größten Schweizer Hits" zusammen mit dem Jodlerklub Wiesenberg mit dem Lied "Das Feyr vo dr Sehnsucht". Auch Moderatorin von TV-Shows. Sechsmal erhielt sie den "Prix Walo", die wichtigste Schweizer Auszeichnung für einen Künstler, zuletzt den Prix Walo Publikumsliebling 2005.

NameFrancine Jordi

Geboren am24.06.1977

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortRichigen/BE