Biografie

Francina "Fanny" Blankers-Koen

Die niederländische Leichtathletin. n. a. Q. * Baarn
Sie gewann 1948 bei den Olympischen Spielen in London - als zweifache Mutter -vier Goldmedaillen über 100 und 200 m Hürdenlauf und mit der holländischen Staffel. Mehrfache Europameisterin, stellte 12 Welt- und 33 Landesrekorde auf. Am 07.Oktober 1956 beendete sie ihre sportliche Laufbahn.

NameFrancina "Fanny" Blankers-Koen

Geboren am26.04.1918

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortAmsterdam

Verstorben am25.01.2004

TodesortHoofddorp bei Amsterdam

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html