Biografie

Filippo Leutenegger

Der Schweizer Politiker. Lic. oec. publ., Medienunternehmer. Nationalrat (FDP) seit 2003. November 1999 bis Januar 2002 war er Chefredakteur und Abteilungsleiter "Information und Kultur" des Schweizer Fernsehens DRS, 2002 bis 2006 Chef der Jean-Frey-Gruppe, 1993 bis 1999 Moderator der TV-Sendung "Arena", 1990 bis 1993 Redaktionsleiter der Wirtschaftssendung "Netto", 1989 bis 1990 Moderator und Produzent von "Schweiz Aktuell", 1984 bis 1989 Korrespondent in Italien und im Tessin für SF DRS, 1981 bis 1984 Wirtschaftsredakteur "Kassensturz".

NameFilippo Leutenegger

Geboren am25.11.1952

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortRom