Biografie

Fernando Lázaro Carreter

Der spanische Sprachwissenschaftler. Literaturkritiker und Kolumnist. Er war u. a. Schüler von Dámaso Alonso. 1972 wurde er Mitglied der Real Academia Española und 1991 bis 1998 war er deren Direktor. Schrieb u. a.: "Estudios de poética" (1976), "Estudios de Lingüística" (1980) und "El dardo en la palabra" (1997). Er war Ehrendoktor zahlreicher Universitäten.

NameFernando Lázaro Carreter

Geboren am13.04.1923

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortSaragossa

Verstorben am04.03.2004

TodesortMadrid