Biografie

Fernandel

Der französische Schauspieler. Er begann seine Karriere als Sänger in den Konzertcafés von Marseille. 1928 kam er nach Paris, wo er als Buffo in Operetten mitwirkte. Seit 1930 beim Film tätig, wirkte er in über 100 Filmen mit und wurde vor allem als Don Camillo in den "Don Camillo und Peppone"-Filmen (ab 1952) weltberühmt. Weitere Filme u. a.: "Die Tochter des Brunnenmachers" (1940), "Die unheimliche Herberge" (1951), "Der Bäcker von Valorgue" (1953), "Gesetz ist Gesetz" (1958).

NameFernand Joseph Désiré Contandin

AliasFernandel

Geboren am08.05.1903

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortMarseille

Verstorben am26.02.1971

TodesortParis