Biografie

Fay Weldon

Die britische Schriftstellerin. n. a. Q. * 1933
Mit dreißig Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Buch. Vertreterin des feministischen Romans. Ihr Roman "Die Teufelin" wurde mit Meryl Streep verfilmt. Weitere Werke u. a.: "Female Friends" (1975), "Das Kind des Präsidenten" (1982), "Affliction" (1994), "Bulgari Connection" (2001), "Mantrapped" (Autobiogr., 2004), The Spa Decameron" (2007), "Chalcot Crescent" (2009); auch Kurzgeschichten, Essays, Hör- und Fernsehspiele sowie Theaterstücke. 1997 erhielt sie den Women in Publishing Pandora Award.

NameFay Weldon

Geboren am22.09.1931

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortAlvechurch/Worcestershire