Biografie

Evelyne Leu

Die Schweizer Skifahrerin. Freestyle. 1994 fuhr sie ihr erstes Weltcup-Rennen in Meiringen. Höhepunkte ihrer Karriere waren der Olympiasieg 2006 in Turin und der Vizeweltmeistertitel 2005 im finnischen Ruka. Im Weltcup stand sie 21-mal auf dem Podest, davon neunmal zuoberst. In der Saison 2005/06 gewann sie den Gesamtweltcup. Weitere Erfolge u. a.: Mehrfache Schweizermeisterin; 1997 3. Platz im Weltcup in Tignes, 1999 Freestyle World Master 1. Platz; 2001 1. Platz Europacup, 2004 2. Platz Europacup. Im April 2010 beendete sie ihre aktive Karriere.

NameEvelyne Leu

Geboren am07.07.1976

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBottmingen