Biografie

Evelyn Opela

Die tschechische Schauspielerin. Sie kam 1967 in die Bundesrepublik Deutschland, stand u. a. am Düsseldorfer Schauspielhaus und am Theater in der Josefstadt in Wien auf der Bühne. Bekannt wurde sie vor allem durch das Fernsehen, spielte in Krimiserien wie "Der Kommissar", "Der Alte", "Tatort", "Ein Fall für zwei" und "Derrick", in "Der Mann ohne Schatten" und im "Traumschiff". Im Film wirkte sie in "Die Lümmel von der ersten Bank-Reihe", in "Schloss Hubertus" und "Das Schweigen im Walde" mit. Neben Hugh Grant spielte sie in dem Thriller "Night Train to Venice" (1997). Sie ist mit dem Fernsehproduzenten Helmut Ringelmann verheiratet.


NameEvelyn Opela

Geboren am04.02.1945

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortWarnsdorf/Tschechoslowakei