Biografie

Ernst Wendt

Der deutsche Theaterregisseur. Schriftsteller. Er arbeitete als Chefdramaturg daran, große Häuser neu zu begründen: das Münchner Residenztheater, das Hamburger Schauspielhaus, die Staatlichen Schauspielbühnen Berlins, die Münchner Kammerspiele, die Wiener Josephstadt. Als Regisseur steigerte er in den 1970er Jahren zusammen mit Dieter Dorn die Münchner Kammerspiele zu dem neben der Berliner Schaubühne wichtigsten deutschen Theater. Die bevorzugten Autoren seiner Inszenierungen waren Beckett, Heiner Müller, Thomas Bernhard, Jean Genet, August Strindberg, Luigi Pirandello, Shakespeare, Schiller, Kleist, Goethe, Paul Claudel.

NameErnst Wendt

Geboren am12.07.1937

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortHannover

Verstorben am12.08.1986

TodesortMünchen