Biografie

Ernst Mühlemann

Der Schweizer Politiker. Pädagoge. Er studierte in Zürich, Paris und Florenz. 1956 bis 1960 war er Sekundarlehrer in Weinfelden, danach Lehrer, Internatsleiter und Verwalter am Seminar Kreuzlingen. Ehemaliger Direktor der Schweizerischen Bankgesellschaft (heutige UBS), für die er das Ausbildungszentrum Wolfsberg in Ermatingen aufbaute und 20 Jahre führte. 1983 bis 1999 war er Nationalrat (FDP) und 1992 bis 1999 Mitglied des Europarats.


























































































































NameErnst Mühlemann

Geboren am17.06.1930

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortIllhart

Verstorben am11.09.2009

TodesortErmatingen/TG