Biografie

Ernst Messerschmid

Der deutsche Physiker. Dr. rer. nat., o. Professor an der Universität Stuttgart, ehemaliger Wissenschafts-Astronaut. Ab 2000 war er Leiter des Europäischen Astronautenzentrums in Köln. Er war vom 30. Oktober bis 06. November 1985 Mitglied der Spacelab-Mission D1 mit Challenger. Mitautor von "D1 - Unser Weg ins All" (1985). 1985 erhielt er das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und die Verdienstmedaille des Landes Baden-Württemberg, die Space Flight Medal der NASA und 1986 die Goldene Hermann-Oberth-Medaille.

NameErnst Messerschmid

Geboren am21.05.1945

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortReutlingen