Biografie

Ernst Dieter Lueg

Der deutsche Journalist. Buchautor. Er leitete 1985 bis 1995 das ARD-Studio in Bonn. Sein Markenzeichen war der "Bericht aus Bonn". Mit dem "Bericht aus Bonn", der "Bonner Runde" und mit Beiträgen für die "Tagesschau" war er rund 450 Mal auf Sendung. 1985 erhielt er den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen.

NameErnst Dieter Lueg

Geboren am09.01.1930

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortEssen

Verstorben am22.05.2000

TodesortBonn