Biografie

Ernst Buchmüller

Der Schweizer Journalist. Er sammelte 1982 erste Erfahrungen als Journalist und Moderator beim Schweizer Radio DRS 3. Seit 1990 ist er Gastgeber der Radio-Talksendung "Focus" mit illustren Gästen. Als Fernsehmoderator und Redakteur betreute er seit 1987 beim Schweizer Fernsehen verschiedene Rock- und Kulturprogramme. Autor und Regisseur von TV-Filmdokumentationen, u. a.: "Der Opernhausdirektor", "Jeremias Gotthelf: Die Idylle und die Realität", "Laura Wyss: Ein Schreibleben", "jetzt: max frisch". Für seine große Dürrenmatt-Retrospektive wurde er mit dem Silbernen Kabel und dem Kulturpreis der Schweizerischen Bankgesellschaft ausgezeichnet. 2008 erhielt er für seine Dokumentation "Do you speak Swiss" den RGB-Preis der Berner Stiftung für Radio und Fernsehen.

NameErnst Buchmüller

Geboren am11.01.1952

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01