Biografie

Ernesto Sábato

Der argentinische Schriftsteller. Bis 1956 war er Professor der Physik und Atomforscher in La Plata. Wandte sich dann der Literatur zu, schrieb Essays und Romane wie "Der Maler und das Fenster" (1948, dt. 1958), "Über Helden und Gräber" (1961, dt. 1967), "Abaddón el exterminador" (1974), "La Resistancia" (2000), u. a. 1998 schrieb er seine Memoiren unter dem Titel "Antes del fin". Auszeichnungen u. a.: 1977 Preis für das beste ausländische Buch, Paris; 1984 Cervantes-Preis und Gabriela Mistral-Preis.

NameErnesto Sábato

Geboren am24.06.1911

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortRojas/Prov. Buenos Aires

Verstorben am30.04.2011

TodesortSantos Lugares bei Buenos Aires

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html