Biografie

Ernesto Bertarelli

Der Schweizer Unternehmer. Einer der reichsten Schweizer. Chef des Alinghi-Teams, das den America's Cup 2003 gegen Team New Zealand gewann. Erster Sieg für ein Binnenland in der wichtigsten Regatta im Segelsport, 2007 konnte das Alinghi-Team den Titel erfolgreich verteidigen. Er war seit 1996 Mehrheitsaktionär, CEO und Präsident des Verwaltungsrates der Pharma-Firma Serono International S. A., die seit 2007 zur Merck KGaA gehört. 2003 wurde er zum Ritter der französischen Ehrenlegion ernannt.

NameErnesto Bertarelli

Geboren am22.09.1965

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortRom