Biografie

Ernest Bloch

Der amerikanische Komponist. Amerikanischer Komponist schweizerischer Herkunft. Er lebte nach dem 1. Weltkrieg in den Vereinigten Staaten als Komponist, Dirigent und einflussreicher Lehrer. Seine Frühwerke erinnern an Mahler, Debussy und Strauss, später komponierte er aus dem Sinngehalt des Alten Testaments und schuf einen national jüdischen Stil. Er schrieb u. a. Opern ("Macbeth", 1910; "Jézabel", 1918), die Sinfonie "Israel", die Orchesterrhapsodie "Schelomo" und "Amerika" sowie sinfonische Suiten, Kammermusik, Klavierwerke, Lieder und das jüdisch-liturgische Werk "Sacred service".

NameErnest Bloch

Geboren am24.07.1880

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortGenf

Verstorben am15.07.1959

TodesortPortland/Or.


.
google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html