Biografie

Erich Ollenhauer

NameErich Ollenhauer

Geboren am27.03.1901

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortMagdeburg

Verstorben am14.12.1963

TodesortBonn

Erich Ollenhauer

Der deutsche Politiker. Vor 1933 führend in der Sozialistischen Arbeiterjugend. 1933-46 Emigration (Prag, Paris, Großbritannien), in der er sich mit großem Engagement um die Versorgung der zahlreichen im Ausland eintreffenden Flüchtlinge bemühte. Seit 1949 MdB, erster Vorsitzender der SPD und Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion seit 1952. Er gehörte innerhalb der Partei zu den Befürwortern des Godesberger Programmes. 1951 Vizepräsident, 1963 Präsident der Sozialistischen Internationale.

NameErich Ollenhauer

Geboren am27.03.1901

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortMagdeburg

Verstorben am14.12.1963

TodesortBonn

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html