Biografie

Eric Wieschaus

Der amerikanische Biologe. Seit 1987 Professor an der Princeton University/N. J. Für seine Entdeckung im Bereich der genetischen Kontrolle der frühen Embryonalentwicklung erhielt er 1995 zusammen mit Christiane Nüsslein-Volhard und Edward B. Lewis den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin.

NameEric Wieschaus

Geboren am07.06.1947

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortSouth Bend/Ind.