Biografie

Eric Rohmer

Der französische Filmregisseur. n. a. Q. * 04.04. Nancy
Filmkritiker und Drehbuchautor. Er wurde 1964 Co-Direktor der Société des Films du Losange. Sensibler Meister der Einfachheit und Unaufdringlichkeit. Filme u. a.: "Die Sammlerin" (1967), "Meine Nacht bei Maud" (1969), "Claires Knie" (1970), "Die Liebe am Nachmittag" (1972), "Pauline am Strand" (1982), "Der Freund meiner Freundin" (1987), "Frühlingserzählung" (1989), "Rendevous in Paris" (1995), "Herbstgeschichte" (1998), "Die Lady und der Herzog" (2001). Er erhielt viele Auszeichnungen, 2001 den Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig für sein Lebenswerk, Officier des Arts et des Lettres, Officier Légion d'honneur.

NameEric Rohmer

Geboren am21.03.1920

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortTulle/Corrèze

Verstorben am11.01.2010

TodesortParis