Biografie

Elsemarie Maletzke

Die deutsche Schriftstellerin. Journalistin. Sie schrieb für "Pardon", "Titanic" und "Pflasterstrand". In Irland arbeitete sie als Deutschlehrerin, spannend beschreibt sie das Land und seine Menschen. Werke u. a.: "Nach Irland reisen" (1983), "Das Leben der Brontës" (1988), "George Eliot - ihr Leben" (1993), "Very British" (1995), "Irish Times" (1996), "Jane Austen. Eine Biografie" (1997), "Miss Burney trägt grün" (2001), "Literarische Gartenlust" (2005), "Mit Jane Austen durch England" (2009); auch literarische und satirische Anthologien, Reportagen und Kurzgeschichten. 2000 erhielt sie den Tourism Award Singapore 2000, Best travel story (non-English).

NameElsemarie Maletzke

Geboren am17.03.1947

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortSchotten/Oberhessen