Biografie

Elke Monssen-Engberding

Der deutsche Regierungsdirektorin. Leitende Regierungsdirektorin, Vorsitzende der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften (BPS) seit 1991 (seit 2003 Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien). 1979 bis 1987 war sie stellvertretende Vorsitzende der BPS, 1987 bis 1991 Referentin im Bundesministerium für Familie, Frauen, Jugend und Gesundheit.

NameElke Monssen-Engberding

Geboren am22.10.1950

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortKöln