Biografie

Elisabeth Endres

Die deutsche Journalistin. n. a. Q. + 22.01.
Literaturkritikerin, Schriftstellerin und Publizistin. Verfasserin des "Autorenlexikon der deutschen Gegenwartsliteratur". 1980 veröffentlichte sie den Essay "Die Literatur der Adenauer-Zeit", 1987 die Biografie der Edith Stein, 1989 den Band "Die gelbe Farbe. Die Entwicklung der Judenfeindschaft aus dem Christentum".

NameElisabeth Endres

Geboren am13.06.1934

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortMünchen

Verstorben am23.01.2000

TodesortMünchen