Biografie

Edward Villella

Der amerikanische Tänzer. Choreograf. Er wurde 1957 Mitglied des New York City Ballet, an dem er durch seine Virtuosität und brillante Technik bald zu den führenden Solisten gehörte. 1980 bis 1984 war er Choreograf des André Eglersky State Ballet von New York, 1983 bis 1986 künstlerischer Direktor des Ballet Oklahoma, seit 1985 des Miami City Ballet. Auszeichnungen u. a.: 1975 Emmy Award, 1997 Kennedy-Preis und National Medal of Arts.

NameEdward Villella

Geboren am01.10.1936

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortNew York