Biografie

Edith Peinemann

Die deutsche Geigerin. Professorin. Sie studierte bei H. Stanske in Heidelberg und bei M. Rostal in London. Neben Werken der Klassik und Romantik gehören die Violinkonzerte von Bartók, Berg und Chatschaturjan zu ihrem Repertoire. 1978 wurde sie Professorin einer Meisterklasse für Violine an der Musikhochschule in Frankfurt/M. Auszeichnungen u. a.: 1956 1. Preis beim Internationalen Wettbewerb der ARD, 1958 Plakette Eugene Ysaye, Belgien.

NameEdith Peinemann

Geboren am03.03.1939

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortMainz