Biografie

Edda Moser

Die deutsche Opernsängerin. n. a. Q. * 1938, * 1941
Wiener Kammersängerin. Sie gab 1963 ihr Debüt in Würzburg, kam 1967 an die Deutsche Oper Berlin, 1968 bis 1971 gehörte sie den Städtischen Bühnen Frankfurt/M. an, debütierte 1968 an der Metropolitan Opera in New York. Ab 1971 war sie Mitglied der Wiener Staatsoper und ständiger Gast der Hamburgischen Staatsoper, der Deutschen Oper Berlin, der Grand Opéra Paris. 1986 wurde sie o. Professorin an der Staatlichen Musikhochschule Rheinland in Köln. Auszeichnungen u. a.: 1982 Kammersängerin, Bundesverdienstkreuz, Ritter des Malteserordens, diverse Schallplattenpreise.

NameEdda Moser

Geboren am27.10.1942

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortBerlin