Biografie

Eckart Spoo

Der deutsche Journalist. Präsident der Adolph-Freiherr-von-Knigge-Gesellschaft. Mitherausgeber und Chefredakteur der Zeitschrift "Ossietzky" (Zweiwochenschrift für Politik, Kultur, Wirtschaft). Er veröffentlichte u. a. "Schülerzeitungszensur in Bayern: Fälle und Folgen. Eine Dokumentation" (1976); Herausgeber von "Ein Kanzler und sein Deutschland" (1991). Er erhielt u. a. den Fritz-Bauer-Preis der Humanistischen Union in Würdigung des Eintretens für die Menschenrechte.

NameEckart Spoo

Geboren am19.12.1936

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortMönchengladbach