Biografie

Domingo Faustino Sarmiento

Der argentinische Politiker. n. a. Q. * 15.02., + 12.09.
Schriftsteller. Er war 1868 bis 1874 Staatspräsident, Begründer eines modernen Schul- und Erziehungswesens in Argentinien. Mehrere Jahre lebte er in Chile im Exil. Dort entstand sein Hauptwerk, der Essay "Facundo Quiroga oder Zivilisation und Barbarei".

NameDomingo Faustino Sarmiento

Geboren am14.02.1811

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortSan Juan

Verstorben am11.09.1888

TodesortAsunción/Paraguay

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html