Biografie

Dietrich Schwanitz

Der deutsche Literaturwissenschaftler. am 21.12.2004 tot in seiner Wohnung aufgefunden, n. a. Q. + 17.12.
Bestsellerautor. Er lehrte 1978 bis 1997 als Professor für Englische Literatur an der Universität Hamburg. Sein Roman "Der Campus" (1995) wurde 1998 mit Heiner Lauterbach und Sandra Speichert verfilmt, er schrieb auch das Drehbuch. Weitere Werke u. a.: "Bildung - Alles, was man wissen muss". 1995 erhielt er den Fischer-Appelt-Sonderpreis.

NameDietrich Schwanitz

Geboren am23.04.1940

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortWerne/Lippe

Verstorben am00.12.2004

TodesortHartheim