Biografie

Didier Burkhalter

Der Schweizer Politiker. lic. ès sc. écon., er wurde am 16. September 2009 als Nachfolger Pascal Couchepins zum Bundesrat gewählt (FDP), Amtsantritt 01. November 2009. 1991 bis 2005 war er Stadtrat in Neuenburg und amtete in dieser Zeit drei Mal als Stadtpräsident, 1990 bis 2001 Neuenburger Großrat, 2003 bis 2007 Nationalrat, seit 2007 Ständerat, seit 2005 Vize-Präsident der FDP-Liberale Fraktion.

NameDidier Burkhalter

Geboren am17.04.1960

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortNeuchâtel