Biografie

Davor Suker

Der kroatische Fußballer. Avancierte bei der Weltmeisterschaft 1998 zum internationalen Star, als er mit sechs Treffern Torschützenkönig des Turniers wurde. Spielerstationen waren u.a. 1991-96 FC Sevilla, 1996-99 Real Madrid, 1999-2000 Arsenal London und 2001-03 TSV 1860 München. 1997 wurde er Spanischer Meister, 1998 Weltmeisterschafts-Dritter und Sieger der Champions League, u.a. 2003 beendete er seine Karriere.

NameDavor Suker

Geboren am01.01.1968

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortOsijek