Biografie

David Foster Wallace

Der amerikanische Schriftsteller. Er erregte 1987 mit seinem Debütroman "Der Besen im System" Aufsehen. Mit Büchern wie "Infinite Jest" und "Schrecklich amüsant - aber in Zukunft bitte ohne mich" hat er sich als herausragender Vertreter der Postmoderne etabliert. Er war Englisch-Professor am Pomona College in Claremont und gab dort auch Kurse in kreativem Schreiben. Seit Jahren bekämpfte er seine Depressionen mit starken Medikamenten.

NameDavid Foster Wallace

Geboren am21.02.1962

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortIthaca/N. Y.

Verstorben am12.09.2008

TodesortClaremont/Calif., Freitod