Biografie

Corazón Aquino

Die philippinische Politikerin. Sie trat nach der Ermordung ihres Mannes, des Oppositionsführers Benigno Aquino (1983), politisch hervor. Unter ihrer Führung wurde der Inselstaat von der 20-jährigen Herrschaft des Diktators Ferdinand Marcos befreit. 1986 bis 1992 war sie als erste Frau eines asiatischen Landes Präsidentin der Philippinen.

NameCorazón Aquino

Geboren am25.01.1933

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortTarlac Prov./Manila

Verstorben am01.08.2009

TodesortManila