Biografie

Colette Flesch

Die luxemburgische Politikerin. Sie wurde 1969 Mitglied des luxemburgischen Parlaments, 1970 bis 1980 war sie Bürgermeisterin der Stadt Luxemburg und vom 22. November 1980 bis 1984 als Nachfolgerin von Gaston Thorn Außen-, Justiz- und Wirtschaftsministerin. 1990 wurde sie Generaldirektorin bei der Europäischen Kommission, zuständig für Kultur und Information, 1999 bis 2004 Mitglied des Europäischen Parlaments. Seit 2010 ist sie Ehrenbürgermeisterin der Stadt Luxemburg.

NameColette Flesch

Geboren am16.04.1937

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortDüdelingen